Kreisverkehrswacht auf der Automesse in Idar-Oberstein

Auch im Jahr 2019 beteiligte sich die Kreisverkehrswacht Birkenfeld am 16. und 17 März wieder mit einem Stand an der IOAM in der Messe Idar-Oberstein.

Erstmals hatten wir einen Rettungssimulator (Überschlagsimulator Pkw) am Stand Hier wurde allen Interessierten gezeigt, wie sie nach einem Überschlag auf dem Dach liegend sich verletzungsfrei abschnallen können.

    

Durch die Kreisverkehrswacht wurde an beiden Tagen ein Informationsstand betrieben. Der Rauschbrillenparcours wurde wie immer sehr gut angenommen. Samstags wurden Aktionen zum Bundesprogramm „Junge Fahrer“ und Sonntags zu „Mobil bleiben, aber sicher“ durchgeführt.

Auch das Glücksrad fand sehr viel Zuspruch. Es wurden retro-reflektierende Klackbänder, Rucksacküberzieher und Face Shield Masken verteilt. Ebenso wurden durch ein Gewinnspiel acht Plätze für ein Fahrsicherheitstraining verlost.

Für die Kreisverkehrswacht Birkenfeld waren beide Tage sehr erfolgreich.

 

Mitgliederversammlung 2019

Sehr geehrte Mitglieder,

wir möchten Sie zur Jahreshauptversammlung der Kreisverkehrswacht Birkenfeld e.V. am

Donnerstag, 21.03.2019, um 19:00 Uhr

in Idar-Oberstein, Stadtbibliothek, Hauptstraße 373a (Zugang Austraße), herzlichst einladen.

 

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Genehmigung der Tagesordnung
  4. Totenehrung
  5. Tätigkeitsbericht
  6. Kassenbericht
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Ehrungen
  10. Arbeitstagung und Hauptversammlung der LVW Rheinland-Pfalz
  11. Verschiedenes

 

Anträge zur Tagesordnung sind schriftlich per Brief oder E-Mail bis fünf Tage vor dem Versammlungstermin bei dem 1. Vorsitzenden, Dirk Hartenberger, Am Kahlenberg 14 a, 55743 Idar-Oberstein, einzureichen.